Forum Affoltern: Grill- und Kindernachmittag 2018

Donnerstag, 12. Juli 2018

So wie jeden Sommer organisierte unser Forum Holzerhurd am 7.7.2018 einen Grill- und Spielnachmittag. Dieses Jahr hatten wir mit dem Wetter mehr Glück als im letzten Jahr.

Um 15 Uhr versammelten sich die Kinder um Mattenlauf zu spielen. Nach dem Spiel, erschöpft und müde, kamen sie für eine kleine Erfrischung in den Pavillon. Es gab Vanille- und Erdbeer-Glacé und Wassermelone. Nach einer kleinen Pause und Vergnügen in der Hüpfburg ging das Programm für die Kinder weiter. Conny und Christopher hatte bei diesen heissen Sommer-Temperaturen eine gute Idee: eine Wasserrutsche, wow! Das war der Höhepunkt für die Kinder. Blitzschnell zogen die Kinder ihren Badeanzug an und schon standen sie in der Warteschlange zum Rutschen. Schöne Rutsch-Künste und glückliche Kinderschreie zauberten allen Eltern und den Zuschauern ein Lächeln ins Gesicht.

Nach den Wasserspielen war der Hunger garantiert. Da hatte der Grillmeister alle Hände voll zu tun. Mit leckeren Cervelats und Bratwürsten hat er die Kleinen wie auch die Grossen verwöhnt.

Später gab es noch eine grosse Auswahl an Kuchen zum Nachtisch. Jeder hat etwas mitgebracht. Und dann drang ein wunderschöner Klang in alle Ohren und die Augen richteten sich auf Heinz Stettler, den Mann mit dem grossen Alphorn. Seine bezauberten Töne zogen sich durch das ganze Quartier.

Gegen Abend griff der Grillmeister zur Harmonika und der Alphornspieler zur Gitarre. Schön war es, zur Musik gemütliche zusammenzusitzen und zu plaudern. Um 22 Uhr haben sich auch die letzten zufriedenen Mitbewohner langsam auf dem Weg nach Hause gemacht.

Es war ein wunderschönes Fest mit viel Spass und Freude für alle Beteiligten.

Text und Foto: Mariana Rachoi, Forum Holzerhurd

Bildergalerie