Freelance JournalistIn/RedaktorIn ASIG NACHBARN

Freitag, 13. November 2015

Die ASIG Wohngenossenschaft sucht redaktionelle Verstärkung für ihre Hauszeitung ASIG-«NACHBARN» (bezahltes Engagement, ca. 80 Stunden je Ausgabe).

Sie gehen gerne auf Menschen zu und berichten über alles, was die ASIG-Mieter und -Genossenschafter bewegt und interessiert: Siedlungsleben, Nachbarschaft, Bauprojekte, Generalversammlung – viermal pro Jahr (März, Juli, September und Dezember). Zusammen mit den Kolleginnen und Kollegen der Redaktionskommission, dem Fotografen sowie der Grafikerin spüren Sie Themen auf und koordinieren selbständig die Arbeitsabläufe: von der Themen- und Zeitplanung, dem Recherchieren/Schreiben/Redigieren über die Bildauswahl bis hin zum Layout und Gut zum Druck jeder neuen Ausgabe. Sie kennen das Leben bei der ASIG und verfügen über Praktische Erfahrung im Journalismus. Ihr Schreibstil ist lebendig und stilsicher. Wenn Sie sich noch dazu im Auftrag der ASIG auch gerne mal abends oder am Wochenende unter die Leute mischen, freuen wir uns auf ein Gespräch mit Ihnen. Es wartet viel Gestaltungsfreiraum auf Sie und die Chance, als ChefredaktorIn ab 2019 den ASIG-«NACHBARN» weiterzuentwickeln. Das Engagement wird fair entschädigt.

Interessenten melden sich per Mail an info@asig-wohnen.ch.