ASIG Pensionierten-Ausflug

Donnerstag, 30. Juni 2016

Am Donnerstag, 23. Juni 2016, trafen sich ehemalige Vorstandsmitglieder und pensionierte Mitarbeitende der ASIG zum traditionellen Pensioniertenausflug.

Der Tag wurde gut ausgewählt, erwartete uns doch ein Sommertag par excellence, oder wie der Geschäftsführer Reto Betschart bei der Begrüssung sagte: „Herzlich Willkommen zum bisher schönsten Tag in diesem Jahr“.

Unser Chauffeur, Roger Kopf, fuhr uns pünktlich in Richtung Basel. Das erste Ziel steuerte er in Eiken an, wo wir uns im Restaurant Rössli mit Kaffee und Gipfeli für den Tag stärken konnten. In Basel angekommen, bestiegen wir das topmoderne Rheinschiff. Dank schönem Wetter waren die Rheinschiffe wieder unterwegs, bis zwei Tage zuvor mussten die Schiffe aufgrund des Pegelstandes des Rheins noch im Hafen bleiben. Bei strahlendem Sonnenschein und wolkenlosem Himmel kletterte das Thermometer am Mittag auf 34 Grad. Die Fahrt im klimatisierten Gourmetschiff verlief sehr angenehm. Ein Highlight war dann auch das feine 3-Gänge-Menü. Die Durchfahrt der beiden Schleusen war ein besonderes Erlebnis. Innert rund 15 Minuten wurde das Schiff in der grösseren, gegen 190 m langen und 12 m breiten Schleuse, gut 7 m angehoben.

In Rheinfelden bestiegen wir wieder „Festland“. Am Steg erwartete uns ein Stadtführer, der uns in die Geschichten und Sagen des schönen Städtchens entführte. Wir erfuhren, dass Rheinfelden früher unter österreichischer Herrschaft stand und die Gemäuer vielen Kriegen trotzten. Der Stadtführer erzählte auch von der lustigen Sage über den Geissbock, den man an vielen Orten antrifft. Immer den Schatten suchend, erklommen wir zum Schluss noch den Storchentorturm und genossen eine wunderschöne Sicht auf die Altstadt und die Umgebung von Rheinfelden.

Der Rückweg nach Oerlikon führte die 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer dem Rhein entlang nach Kaiserstuhl. Unter lauschigen, schattenspendenden Bäumen machten wir im Garten des Restaurants Kreuz noch einen Zvierihalt, bevor wir am frühen Abend müde und zufrieden wieder bei der Kirche Saatlen ankamen.

Bildergalerie