Forum Holzerhurd: Wurst und Spiele

Samstag, 29. Juni 2019

29.06.19: Aus ratlosen Gesichtern wurde schliesslich eine ausgelassene Stimmung. Der Spiel- und Grillnachmittag war ein toller Erfolg.

Um 15 Uhr, als der Spiel- und Grillnachmittag angesagt war, zeigten sich bei den Mitgliedern des Forums ratlose Gesichter: Wo sind all die Kinder, Mieterinnen und Mieter, die wir auf diese Zeit zum Spielen, Wurstessen und Zusammensein eingeladen hatten? Das Wetter war herrlich, der Grill bereit, die Getränke gekühlt, die Hüpfburg aufgeblasen.

Doch je länger der Nachmittag dauerte, desto ausgelassener und fröhlicher wurde die Stimmung. Bei dem schönen Wetter und all den anderen Anlässen im Quartier war der Start um 15 Uhr wohl einfach zu früh. Gegen Abend waren die Festbänke voll besetzt, die Gumpiburg ächzte unter den hüpfenden Kindern, die Würste gingen weg wie warme Weggli und die Kuchen, die in grosser Zahl von den Bewohnenden vorbeigebracht wurden, verschwanden wie Schnee an der Sonne. Besonders schön war, dass Menschen von 1 bis 98 Jahre dabei waren und einen Nachmittag und Abend gemeinsam verbrachten.

Text: Matthias Stamberger; Fotos: Adriana Donato und Mariana Rachoi

Bildergalerie