Forum Buchs: Oktoberfest

Donnerstag, 18. Oktober 2018

Die Idee eines Oktoberfestes mit allem was dazugehört geisterte schon lange in den Köpfen des Forums und nun wurde es am Samstag, 29.9.2018, endlich Realität.

Um 18 Uhr an diesem milden Tag war alles bereit und die ersten angemeldeten Gäste erschienen im Dirndl und in Lederhosen, obwohl es keine Pflicht gab in der traditionellen Oktoberfest Kleidung teilzunehmen. Nichts fehlte an typischen Ess-waren, denn es gab Brezel, Weisswürste, Poulet, Haxen sowie Sauerkraut und Kar-toffelsalat. Der Star unter den Getränken war natürlich das Bier und das erste Fass war dann auch schon um kurz nach 20 Uhr leer. Die Stimmung unter den 60 Teil-nehmern, davon 1/3 Kinder, war ausgezeichnet, und es ging an diesem Abend nicht lange, bis die ersten auf den Festbänken standen. Es wurde gesungen, geschunkelt und natürlich auch getanzt zur Musik der Alleinunterhalterin „Dayana“, die die meisten noch vom grossen Sommerfest im 2017 her kannten. Zwischendurch konnte zum Dessert noch Apfelstrudel mit Vanillesauce genossen werden, was unter den Anwesenden natürlich ein weiteres Highlight war. Um 23 Uhr war dann Schluss mit der Musik – dies auch aus Rücksicht der Anwohner. Es war ein tolles Fest, und es ist nicht ausgeschlossen, dass es in den nächsten Jahren eine weitere Austragung ge-ben wird.

Bildergalerie