Mieterversammlung Schwamendingen: Eröffnungsparty für neuen Gemeinschaftsraum

Freitag, 8. März 2019

08.03.19: Viel Arbeit, ein neues Gemeinschaftslokal und eine neue Siedlung sowie eine neue Kassierin: im Forum Schwamendingen hat sich viel getan.

Nach einem feinen Nachtessen im Kirchgemeindesaal, während dem sich die Mieterinnen und Mieter der verschiedenen Siedlungen in Schwamendingen an die vergangenen Aktivitäten erinnern oder über andere Themen diskutieren konnten, begann der offizielle Teil der Versammlung. Forumspräsident Stefan Stern führte zum zweiten Mal die 161 anwesenden Mieterinnen und Mieter durch den Abend. Zuerst blickte er auf ein spannendes, aber auch arbeitsreiches Jahr zurück. Erwähnenswert ist der Neujahrsapéro, der im neuen Gemeinschaftslokal der Oase Am Glattbogen stattfand. Mit geschätzten 120 Besucherinnen und Besuchern startete das neue Jahr bereits mit einem kleinen Highlight. Aber auch das bevorstehende Jahr verspricht einiges. Dabei bildet die Eröffnungsparty des neuen Gemeinschaftsraumes im April 2019 einen wichtigen Auftakt.

Bei der tollen Arbeit und all den gelungenen Anlässen war das Traktandum Wahlen nur eine kurze Formsache. Der Präsident und die bisherigen Forumsmitglieder wurden mit einem grossen Applaus bestätigt. Die einzige Änderung betrifft den Rücktritt des Kassiers Werni Brunner. Stefan Stern bedankt sich bei ihm im Namen des gesamten Forums für die gute und angenehme Zusammenarbeit der vergangenen Jahre. Für seine Nachfolge wurde Jolanta Manfredi gewonnen, die seit über 28 Jahren in der ASIG wohnt.

Nach dem Ende des offiziellen Teils der Versammlung wurden noch zwei Runden Bingo gespielt, bevor gegen halb elf Uhr ein sehr gemütlicher Abend zu Ende ging. Der Dank gilt Stefan Stern und seinem Forum, das mit viel Engagement und Herzblut einen grossen Beitrag zum nachbarschaftlichen Zusammenleben in Schwamendingen leistet.

Text: Frederik Brun

Bildergalerie