Dreispitz

Seit 2008 beschäftigt sich die ASIG intensiv mit der Zukunft des Dreispitz Areals und initiierte in enger Zusammenarbeit mit der Stadt Zürich eine Entwicklungsplanung. Am 8. November 2017 wurde der «Masterplan Dreispitz» durch den Zürcher Stadtrat genehmigt. Dieser bildet die schriftliche Grundlage für eine sozialverträgliche Erneuerung unserer Siedlung in mehreren Etappen bis zum Jahr 2035.

Die Vernehmlassung des durch die ASIG erarbeiteten Masterplans durch die Stadt Zürich ist noch ausstehend. Aus diesem Grund konnte an der diesjährigen GV nur ein grober Etappierungsplan präsentiert werden.

Es ist eine grosse «Kiste», welche die ASIG hier stemmen will: Bis 2035 wird der Dreispitz komplett umgestaltet. Zusammen mit dem Überlandpark erhält das Gebiet ein völlig neues Gesicht. Der Umsiedlung der Dreispitz-Bewohner misst die ASIG grosse Aufmerksamkeit bei.