Am Glattbogen: Baugrube und Infrastruktur entstehen

Donnerstag, 2. Februar 2017

Im hinteren Teil der überwachten Baustelle für den Ersatzneubau Am Glattbogen ist inzwischen die Kanalisation erstellt ...

...und die Baugrube abgeschlossen. Im vorderen Bereich an der Wallisellenstrasse werden die 75 Pfähle abgespitzt, die aus Gründen der Tragfähigkeit 20 Meter tief in den Boden getrieben wurden. Schritt um Schritt wird auch die Infrastruktur sichtbar: Baubüro und Sitzungszimmer sind da - Mannschaftsunterkünfte, WC-Anlagen und Lager folgen. Die Quartiererschliessung folgt zudem einem neuen Verkehrskonzept.

Bildergalerie