Die ASIG Wohngenossenschaft

Willkommen bei der ASIG! Die ASIG Wohngenossenschaft ist eine gemeinnützige, politisch und konfessionell unabhängige Genossenschaft. Sie wurde 1943 gegründet und erstellte ihre erste Siedlung im Dreispitz in Zürich-Schwamendingen. Heute zählt sie insgesamt rund 2500 Wohnungen, hauptsächlich in Zürich sowie in sechs Agglomerationsgemeinden.

News

Die Nachfrage nach unseren Neubau-Wohnangeboten in Zürich-Schwamendingen war erfreulich gut. Bereits wenige Wochen nach Beginn der externen Erstvermietung „Oase Am Glattbogen“ waren sämtliche Wohnungen vermietet.

Mancherorts wurden zu Ostern Schoggihasen oder Überraschungseier ausgepackt. Bei der ASIG enthüllen wir derzeit ganze Gebäude am Ufer der Glatt.

Von aussen nicht mehr sichtbar wird weiter fleissig an den drei Gebäuden gearbeitet. Auf der ASIG-Baustelle Am Glattbogen zieht der Baumeister seine restliche Infrastruktur ab und die Logistik wird angepasst.

Vergangene Anlässe

Im Gemeinschaftszentrum in Seebach versammelten sich am 12. März 2018 die Mitglieder des Forums Seebach zur alljährlichen Mieterversammlung. Die 49 Anwesenden wurde vom neuen Präsidenten Alex Lang herzlich willkommen geheissen.

Am 20. März 2018 traf sich der Quartierverein Effretikon zur jährlichen Mieterversammlung. Sie fand im Alters- und Pflegezentrum Bruggwiesen statt.

Die diesjährige Mieterversammlung fiel auf einen Freitagabend (16. März) und wurde wie immer mit einem Apéro als Einstieg eröffnet, offeriert vom Forum.