Huebwis: Erste ASIG-Siedlung in Fällanden entsteht

Donnerstag, 16. Januar 2020

16.01.20: Seit dem Spatenstich hat sich viel getan. Die Bauarbeiten für die erste ASIG-Siedlung in Fällanden sind in vollem Gange.

Bereits sind die Aushubarbeiten abgeschlossen und die beiden Einstellhallen erstellt. Die drei Huebwis-Baukörper werden spürbar und nehmen sichtlich Gestalt an. Böden, Wände, Decken entstehen. Liftschächte, Treppenhäuser und die zukünftigen Loggias sind erkennbar. In Etappen wächst der Rohbau stetig in die Höhe. So ist zum Teil bereits das 2. Obergeschoss erreicht.

Bildergalerie