ASIG-Präsident Walter Oertle im Gespräch mit „Wohnen“

Mittwoch, 17. Oktober 2018

Die drittgrösste Baugenossenschaft in der Schweiz steht sowohl für günstige Wohnungen als auch für innovative Neubauprojekte. Trotz Wachstumskurs bleibt das Mitglied stets im Vordergrund. Wie man dieses Versprechen einlöst, erklärt ASIG-Präsident Walter Oertle. Von den Genossenschafterinnen und Genossenschaftern wünschte er sich allerdings mehr Lust, den genossenschaftlichen Gedanken auch zu leben.

Hier geht’s zum grossen Interview in der Fachzeitschrift für den gemeinnützigen Wohnungsbau:

WOHNEN 2019_09 Interview Oertle.pdf
PDF Download
1.9 MB