ASIG-Pensioniertenausflug

Donnerstag, 13. Juli 2017

Wenn die Pensionierten der ASIG auf Reisen sind lacht die Sonne. Auch in diesem Jahr erwartete uns ein Hochsommertag.

Bereits bei der Anmeldung zu diesem Ausflug konnten die Teilnehmenden zwischen zwei Angeboten aussuchen, eine Baristashow oder das Schaurösten. Unsere Barista hatte spannende Kaffeekombination parat. Sie erklärte ausführlich wie z.B. ein feiner Sommerkaffee aussehen könnte und machte uns „glustig“ die exotisch klingenden Variationen wie Red Cool, Freshpresso oder Café con Coco zu degustieren. Währenddessen erforschte die andere Gruppe den Röstprozess der Kaffeebohnen. Und natürlich durfte die selber kreierte Kaffeemischung hergestellt und als Erinnerung mit nach Hause genommen werden.

Die Weiterfahrt führte uns Richtung Sempach ins Restaurant zur Schlacht. Ein feines Mittagessen erwartete uns und alle begrüssten die Platzierung im kühleren Innern des Restaurants. Frisch gestärkt fuhr uns der Chauffeur anschliessend an den schönen Hallwilersee. Als nächstes Gefährt wartete das Schiff auf uns. Bei Crèmeschnitte und Kaffee genossen wir die einstündige Fahrt mit herrlichem Panorama. So manch einer wäre wohl liebend gern ins kühle Nass gesprungen…

Am Ufer in Meisterschwanden angekommen, wartete unser Buschauffeur. Nun hiess es wieder, zurück Richtung Zürich. Wie geplant kam die Truppe pünktlich um 18.00 Uhr bei der Kirche Saatlen müde und zufrieden an. Zum Abschluss durfte jeder Teilnehmer ein ASIG-Präsent in Empfang nehmen, welches auch im Sommer wertvolle Dienste leistet.

Bildergalerie